Dokumentationsstätte
Konzentrationslager Hersbruck e.V.

Impressum

Anschrift

Dokumentationsstätte KZ Hersbruck e. V.
Mauerweg 17
91217 Hersbruck

Telefon: +49 9151 82 29 20

E-Mail: info@kz-hersbruck-info.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Freitag von 10 - 12 Uhr oder nach Vereinbarung

Bankverbindung

Kontonummer 105036844
Bankleitzahl 76061482
Raiffeisenbank Hersbruck

Kontonummer 578301269
Bankleitzahl 76050101
Sparkasse Nürnberg

SEPA:

Sparkasse Nürnberg:
IBAN: DE14760501010578301269 BIC: SSKNDE77XXX

Raiffeisenbank Hersbruck
IBAN: DE33760614820105036844 BIC:
GENODEF1HSB


Wir freuen uns auch über Ihre Spende oder Ihre Mitgliedschaft

Zeichnungsberechtigter Vorstand:

Thomas Wrensch (Vorsitzender), Klaus Wiedemann (stellvertr. Vorsitzender), Paul Kornmeyer (Kassierer)

Beisitzer: Günther Seiz

Registergericht: Amtsgericht Hersbruck

Registernummer: VR 30906

technische Realisierung

Diese Seiten wurden vom Homepage-Team der Johannes-Scharrer-Realschule Hersbruck zusammen mit ihrem betreuenden Lehrer Matthias Scharwies erstellt.

Interesse an diesem CMS? Weitere Informationen zu der Eigenentwicklung des Peutinger-Gynmasiums Ellwangen finden Sie auf der Infoseite zum PG-CMS.

Datenschutzerklärung

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV und Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO): Thomas Wrensch (Anschrift wie oben) Alle Informationen und Erklärungen dieser Internetseiten sind unverbindlich. Der Verein übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte keine Gewähr. Aus den Inhalten der Internetseiten ergeben sich keine Rechtsansprüche. Fehler im Inhalt werden bei Kenntnis darüber unverzüglich korrigiert. Die Inhalte der Internetseiten können durch zeitverzögerte Aktualisierung nicht permanent aktuell sein. Bitte fragen Sie uns daher zu dem Stand, technischen Details und evtl. Lieferbarkeit von Produkte und/oder Dienstleistungen. Links auf andere Internetseiten werden nicht permanent kontrolliert. Somit übernehmen wir keine Verantwortung für den Inhalt verlinkter Seiten.

Herunterladen von Daten und Material

Der Verein übernimmt keine Gewähr für die Fehlerfreiheit von Daten und Material, welches von den Internetseiten herunter geladen werden kann. Zum download zur Verfügung gestellte Dateien werden natürlich auf Virenfreiheit geprüft. Wir empfehlen dennoch eine erneute Überprüfung nach dem Herunterladen auf Virenbefall mit jeweils neuster Virensuchsoftware.

Urheberrechte und sonstige Sonderschutzrechte

Der Inhalt dieser Internetseiten ist urheberrechtlich geschützt. Es darf eine Kopie der Informationen der Internetseiten auf einem einzigen Computer für den nicht-kommerziellen und persönlichen internen Gebrauch gespeichert werden. Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung durch den Verein herunter geladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden. Bei genannten Produkt- und Firmennamen kann es sich um eingetragene Warenzeichen oder Marken handeln. Die unberechtigte Verwendung kann zu Schadensersatzansprüchen und Unterlassungsansprüchen führen.

Information über die Erhebung personenbezogener Daten, Speicherdauer

  1. Es kann nicht garantiert werden, dass Informationen oder persönliche Daten, die uns übermittelt werden, bei der Übermittlung nicht von Dritten "abgehört" werden.
  2. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
  3. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
  4. Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Haftung

Der Verein haftet nicht für Schäden insbesondere nicht für unmittelbare oder mittelbare Folgeschäden, Datenverlust, entgangenen Gewinn, System- oder Produktionsausfälle, die durch die Nutzung dieser Internetseiten oder das Herunterladen von Daten entstehen. Liegt bei einem entstandenen Schaden durch die Nutzung der Internetseiten oder das Herunterladen von Daten Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor, gilt der Haftungsausschluß nicht. Die durch die Nutzung der Internetseiten entstandene Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und dem Verein unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Rechtsstreitigkeiten mit Vollkaufleuten, die aus der Nutzung dieser Internetseiten resultieren, ist der Gerichtsstand der Sitz des Vereins in Hersbruck.

Erläuterungen zum Datenschutz

Sie können im Regelfall alle Internetseiten des Vereins aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen. Werden im Einzelfall Ihr Name, Ihre Anschrift oder sonstige persönliche Daten benötigt, so werden Sie zuvor darauf hingewiesen.
Wenn Sie sich entschließen, dem Verein persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit z.B. Korrespondenz abgewickelt oder eine Bestellung ausgeführt werden kann, so wird mit diesen Daten nach den strengen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sorgfältig umgegangen.
Durch die Aufrufe der Internetseite erhält der Verein Nutzungsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese Daten werden von dem Verein ausgewertet, um das Nutzerverhalten kennen zu lernen und Statistiken aufzustellen. Dabei werden bei allen Maßnahmen die hohen Sicherheitsstandards des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) und der Datenschutzverordnung für Telekommunikationsunternehmen (TDSV) beachtet. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.
Weitere Informationen zum Thema Datenschutz in der Bundesrepublik Deutschland finden Sie hier: www.bfd.bund.de

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG oder andere gesetzliche Vorschriften gebunden. Soweit der Verein gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, wird er Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.
Für andere Zwecke gibt der Verein Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

Sicherheit

Der Verein speichert Ihre Daten auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, von dem Verein befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung dieser Server befasst sind.

Ihre Rechte

  1. Wenn Sie den Verein auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren. Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle des Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.
  2. Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
    • Recht auf Auskunft,
    • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
    • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
    • Recht auf Datenübertragbarkeit.
  3. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Datenschutzaufsichtsbehörde ist:
    Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz (BayLfD)
    Wagmüllerstraße 1880538 München.

Erhebung und Zweck personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

  1. In Cookies werden während einer Onlinesitzung Textinformationen gesammelt und in einer speziellen Datei im ASCII-Format (cookie.txt) auf der Festplatte des Benutzers abgelegt. Wohin der Cookie beim Anwender gespeichert wird, kontrolliert der WWW-Browser des Anwenders. Cookies sind Informationen, die bei dem nächsten Onlinebesuch an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden.
  2. Der Verein setzt auf diesen Internetseiten Cookies nur dann ein, wenn sie für Benutzerfunktionen dringend erforderlich sind bzw. die Navigation der Websites erleichtern. Die Informationen werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt, da Cookies nur für die o.g. Zwecke verwendet werden.
  3. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Diese Funktion kann jedoch jederzeit im Browser deaktiviert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.
  4. Eine Nutzung des Internetauftritts des Vereins "Dokumentationsstätte KZ Hersbruck e. V." ist grundsätzlich ohne jede Angabe von personenbezogenen Daten möglich.
  5. Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie keinerlei ausgefüllte Eingabefelder übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser ohnehin an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO):
    • IP-Adresse
    • Datum und Uhrzeit der Anfrage
    • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
    • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
    • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
    • jeweils übertragene Datenmenge
    • Website, von der die Anforderung kommt
    • Browser
    • Betriebssystem und dessen Oberfläche
    • Sprache und Version der Browsersoftware.
  6. Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten wird bei Ihrer Nutzung unserer Website ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
  7. Diese Website nutzt einen Cookie, der beim Beenden des Browsers seine Bedeutung verliert. In diesem Cookie speichern wir eine zufällige Zeichenkette als Identifikationsmerkmal, um verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen zu können. Damit soll folgendes erreicht werden:
    • Bearbeiter können sich im Administrationsbereich einloggen.
  8. Möchten Sie der Speicherung von Cookies durch unsere Website widersprechen, so haben Sie in den Einstellungen Ihres Browsers die Möglichkeit, dies entsprechend einzustellen. Damit können Sie jedoch manche Funktionalitäten nicht mehr nutzen. Ebenso können Sie dort bereits gespeicherte Cookies untersuchen und löschen.
  9. Wenn Besucher besondere Funktionalitäten unserer Internetseite in Anspruch nehmen möchten, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein. In diesen folgenden Fällen ist das der Fall.
    • Bearbeiter können sich im Administrationsbereich einloggen.

Empfänger

Die über diesen Internetauftritt erhobenen personenbezogenen Daten werden von folgenden Personen verarbeitet:

Webmaster

Hostingfirma

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an ein Drittland findet nicht statt. Die Server, auf denen unser Webangebot gehostet wird, befinden sich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Unsere Website ist frei von Werbung durch Werbepartner. Eine Weitergabe von Besucherdaten an Dritte findet nicht statt.

Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten

Je nach Verarbeitungszweck ist die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten unterschiedlich. Oben bei den erweiterten Funktionalitäten haben wir detailliert aufgeführt, bei welchem Vorgang welche Speicherfristen gelten.

Unsere Hostingfirma speichert die technisch bedingten personenbezogenen Daten (IP-Adresse, Browserversion, Betriebssystem etc.) im Rahmen der gesetzlich geregelten Fristen.

Links zu anderen Websites

Diese Webseiten enthalten gegebenenfalls Links zu anderen Websites. Der Verein hat keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Werbung

Diese Webseiten enthalten im Regelfall keine Werbeflächen. Im gegenteiligen Fall erfolgt die Auslieferung der Werbung über externe AdServer. Die im Zusammenhang mit Onlinewerbung erfassten Daten (AdImpressions, AdKlicks) dienen ausschließlich der statistischen Auswertung und zur Erstellung von Reportings an Werbekunden. Dabei werden keine personenbezogenen Daten verwendet.
Bei der Auslieferung von Werbung können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass der Verein hierauf Einfluss hat.